Unfallversicherung

Ereignet sich ein Unfall in der Freizeit, besteht kein Versicherungsschutz über die gesetzliche

Unfallversicherung (z.B. Arbeitsweg, Schulweg). Hier bietet nur eine private Vorsorge rund um die Uhr und weltweit finanzielle Absicherung bei schweren Unfallfolgen und der Schutz der privaten Unfallversicherung kann zusätzlich individuell angepasst werden.


Mögliche Leistungen der privaten Unfallversicherung:

  • Unfallrente oder Einmalzahlung

  • Krankenhaustagegeld

  • Todesfallleistung

  • Kostenübernahme einer Bergung und/oder eines Kuraufenthaltes

  • Kostenübernahme bei erstmaligem Auftritt einer schweren Krankheit

  • spezielle Kindertarife mit vielen Mehrleistungen




Vereinbaren Sie doch ein persönliches Beratungsgespräch bei unserem Ansprechpartnern!